Wieder zurück ins Leben finden – sich wieder stabil und sicher fühlen

Ein Selbststärkungs-Workshop für Menschen mit /nach traumatischen Erfahrungen

Wenn Sie etwas Schlimmes erlebt haben und unter den Auswirkungen leiden, ist dieser Workshop ein erster Schritt, um wieder zurück ins Leben zu finden.

Zu Beginn besprechen wir kurz die Auswirkungen traumatischer Erfahrungen auf unseren Körper, unsere Gefühle und unsere Befindlichkeit. Dadurch können Sie das, was das Geschehene mit Ihnen gemacht hat, besser nachvollziehen und damit sich selbst besser verstehen. Das allein wirkt schon oft sehr entlastend. Wir erkunden Ihre Ressourcen und besprechen, ob und wie Sie diese in Ihren Alltag verstärkt integrieren können. Und wir probieren gemeinsam verschiedene stabilisierende Übungen aus, um herauszufinden, welche für Sie die passendsten sind, um sich und ihren Körper zu regulieren und sich u. a. wieder stabiler, ruhiger und kräftiger zu fühlen.

Zielgruppe

Menschen mit /nach traumatischen Erfahrungen

Nächster Termin

voraussichtlich Mai 2022

Zeiten

Jeweils 18.30 – 20.10

2 Einheiten, insgesamt 6 Einheiten (á 50 Minuten)

Beitrag

€ 120,- für alle 3 Abende (max. 5 – 7 Teilnehmer*innen)

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!